Warenkorb 0,00 €*

Armicel 500

Artikel Nr.: 59740

Länge: 400 - 800 µ




 

Lieferzeit ca. 5 Tage

100 g (Tüte)
Artikel-Nr.:59740.12100.136 3,57 € *
35,70 € * / 1000 g inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
 
 
1 kg (Tüte)
Artikel-Nr.:59740.13010.140 27,13 € *
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
 
 
 

Versand- und Bestellinformationen

Regulärer Versand, keine Einschränkungen.
 
 

Armicel 500

Länge: 400 - 800 µ

Bei Armicel 500 handelt es sich um eine chemisch nachbehandelte Cellulosefaser mit einem sehr hohen Quellvermögen, wobei die Faser aber erhalten bleibt. Die Fasern verdicken in Wasser zu einer stabilen gelartigen Paste. Armicel 500 ist für das Einarbeiten in Leimfarben, Gips und Mörtel geeignet, da es Fließen verringert und Sprungbildung verhindert. In Acrylfarbe hingegen kann die starke Quellwirkung Schwierigkeiten machen – deshalb wird empfohlen, das Armicel sorgfältig in Wasser vorquellen zu lassen und die Paste anschließend unter stetigem Rühren in die Acrylfarbe einzuarbeiten. Darüber hinaus kann Armicel 500 auch zur Herstellung von Entsalzungskompressen verwendet werden. Folgendes Rezept können wir empfehlen: 4 Teile Armicel 500 mit 100 Teilen Arbocel 200 in 600 Teilen demineralisiertem Wasser anteigen. Diese Paste kann ohne weiteres auf die Wand aufgetragen werden.
 

Kundenbewertungen für "Armicel 500"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.