Warenkorb 0,00 €*

Grundierung GD

Artikel Nr.: 79720

Haltbar mind. 12 Monate bei Zimmertemperatur. Nicht Schütteln! Gut aufrühren!

 
 aaa
 bbb



 

Lieferzeit ca. 5 Tage

100 ml (Glas)
Artikel-Nr.:79720.20100.326 35,70 € *
357,00 € * / 1000 ml inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
 
 
1 l (Glas)
Artikel-Nr.:79720.21100.355 333,20 € *
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
 
 
 

Versand- und Bestellinformationen

Abgabe nur an professionelle Anwender. Bitte lesen Sie das Sicherheitsdatenblatt.

Download Sicherheitsdatenblatt

? Professionelle Anwender und Fachkunden zeichnen sich dadurch aus, dass sie vor Gebrauch die Sicherheitsdatenblätter lesen und die Gefahrenhinweise verstehen.

Verarbeitungs- und Warnhinweise

Vor Gebrauch gut aufrühren!

Sicherheitsinformationen

GHS05-2
GHS05-2: Ätzwirkung
Signalwort: Gefahr


Gefahrenhinweis(e)

  • H318: Verursacht schwere Augenschäden.

Sicherheitshinweis(e)

  • P102: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
  • P305+P351+P338: Bei Kontakt mit den Augen: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Kontaktlinsen entfernen. Weiter spülen.
  • P501: Entsorgung des Inhalts/Behälters gemäß den örtlichen, regionalen, nationalen u. internat. Vorschriften.
 
 

Grundierung GD

Haltbar mind. 12 Monate bei Zimmertemperatur. Nicht Schütteln! Gut aufrühren!

Der intensive Geruch in der Flasche verfliegt schnell beim Trocknen! In Anlehnung an alchemistische Rezepte der Hochrenaissance stellen wir eine neue Grundierung vor. Seit der Spätgotik gibt es braungebeizte holzsichtige Skulpturen, Deckenschnitzereien, und die braungebeizten Geigen der Cremoneser Meister. Bis heute ist die Beschaffenheit dieser Grundierung unbekannt geblieben. Wir haben das Supreme von Mütterlichkeit in Conjunction mit dem Feuer der Lebendigkeit vereinigt, um die eigentümliche Härte und Farbigkeit dieser geheimen Grundierung zu gewinnen. Das Holz von Ahorn und Tanne wird mit der Grundierung GD steinartig gehärtet und bernsteinfarben gefärbt. Durch die Grundierung verliert das Holz Dämpfung, der Ton wird klarer und tragender. Anwendung: Das Holz wird wie üblich mehrfach geschliffen. Die Grundierung GD wird mit weichem Pinsel oder Schwamm gleichmässig innen und außen aufgetragen. Nach wenigen Minuten wird der Überschuss außen mit einem Lappen entfernt. Außen bis zu dreimal wiederholen. Verbrauch ca. 100 Gramm pro Geige. Nach dem letzten Schliff mit Spiritus- oder Öllack lackieren.
  • Formen flüssig
  • Loeslichkeit mischbar

Grundierung GD

Haltbar mind. 12 Monate bei Zimmertemperatur. Nicht Schütteln! Gut aufrühren!

Der intensive Geruch in der Flasche verfliegt schnell beim Trocknen! In Anlehnung an alchemistische Rezepte der Hochrenaissance stellen wir eine neue Grundierung vor. Seit der Spätgotik gibt es braungebeizte holzsichtige Skulpturen, Deckenschnitzereien, und die braungebeizten Geigen der Cremoneser Meister. Bis heute ist die Beschaffenheit dieser Grundierung unbekannt geblieben. Wir haben das Supreme von Mütterlichkeit in Conjunction mit dem Feuer der Lebendigkeit vereinigt, um die eigentümliche Härte und Farbigkeit dieser geheimen Grundierung zu gewinnen. Das Holz von Ahorn und Tanne wird mit der Grundierung GD steinartig gehärtet und bernsteinfarben gefärbt. Durch die Grundierung verliert das Holz Dämpfung, der Ton wird klarer und tragender. Anwendung: Das Holz wird wie üblich mehrfach geschliffen. Die Grundierung GD wird mit weichem Pinsel oder Schwamm gleichmässig innen und außen aufgetragen. Nach wenigen Minuten wird der Überschuss außen mit einem Lappen entfernt. Außen bis zu dreimal wiederholen. Verbrauch ca. 100 Gramm pro Geige. Nach dem letzten Schliff mit Spiritus- oder Öllack lackieren.
 

Verfügbare Downloads:

Download Sicherheitsdatenblatt Download Anwendung und Wirkungsweise Grundierung GD
 

Kundenbewertungen für "Grundierung GD"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.