Warenkorb 0,00 €*

Newsletter 01-2017

Kremer Pigmente

Spinellschwarz

Spinellschwarz gehört zum System der Kupfer-Mangan-Eisen Spinelle. Dieses Pigment zeichnet sich durch seinen tiefen Schwärzungsgrad aus. Während die meisten Schwarzpigmente zumindest in einigen Bereichen des sichtbaren Lichts über geringe Remissionswerte verfügen und dadurch mehr oder weniger farbig erscheinen, gibt es bei unserem Spinellschwarz an keiner Stelle des sichtbaren Spektrums eine höhere Remission als 1,5%. Die Tiefe des optischen Schwarz ist unerreicht. Die gute Deckkraft macht das Pigment darüber hinaus ziemlich ergiebig.

Spinellschwarz ist eine verhältnismässig neue Entwicklung auf dem Pigmentsektor. Es hat die Eigenschaft, unter bestimmten Umständen nicht von Infrarot erfasst zu werden. Dieser Umstand und die Tatsache, dass es weltweit nur von einer amerikanischen Firma hergestellt wird, mag der Grund für den hohen Preis sein.

Dieses Pigment ist ohne Einschränkungen universell einsetzbar, also für jede Technik geeignet und mit allen anderen Pigmenten verträglich. Als Öl-, Alkyd- sowie als Kunstharzlackfarbe handelt es sich um das tiefste darstellbare Schwarz überhaupt. In Leim oder wässriger Tempera aufgetragen erzielt man zwar noch immer ein Schwarz von respektabler Tiefenwirkung, jedoch hat Spinellschwarz unter diesen Umständen einen Stich ins Dunkelrotbraune. Werden spinellschwarze Tempera-Aufstriche gefirnisst, ergibt sich eine Schwärze, die die des Ölfarbenaufstriches noch übertrifft. Allerdings reicht diese so erzielte Tiefenwirkung nicht an die von gefirnisster Elfenbeinschwarztempera heran. Als reine Ölfarbe ist Spinellschwarz nicht zu übertreffen.

Der Bindemittelbedarf ist aufgrund der Kornfeinheit jedoch recht hoch, die Farbe trocknet sehr langsam, weshalb Sikkativ zugesetzt werden sollte. Wie bei anderen Bindemitteln genügt bei kleinen Mengen ein Anteigen mit der Spachtel, bei grösseren Mengen sollte grundsätzlich mit dem Glasläufer angerieben werden.

Das Manko, dass Spinellschwarz nicht in allen Techniken die volle Tiefenwirkung erreicht, lässt sich übrigens durch Lasuren von Ultramarinblau ausgleichen. Auch ein Auftragen von einer dünnen Schicht Harzölfarbe "Payne's Grey" dunkelt dieses Schwarz noch weiter ab. Ein sehr interessanter Effekt kann erzielt werden, wenn ein gefirnisster Spinellschwarz-Tempera-Aufstrich mit Heliogen- bzw. Phtalocyaninblau überlasiert wird. Der gewonnene optische Eindruck entspricht einem extrem dunklen, auf keine andere Weise darstellbaren, fast schon metallisch schimmernden Schwarz.


Neues Kursangebot zur Pigmentverarbeitung

Die eigenhändige Herstellung von Farben und Vergolderarbeiten stehen im Mittelpunkt

Die Herstellung und der Gebrauch von Pigment und Bindemittel hat eine sehr lange Geschichte. Erste Zeugnisse für die Verwendung von Farbe sind uralte, steinzeitliche Höhlenmalereien. Dabei besteht eine fertige Farbe damals wie heute grundsätzlich aus zwei Komponenten: dem Bindemittel und dem Pigment. Weitere Bestandteile können zudem Lösemittel oder Hilfsstoffe sein.

Im Kremer Seminar „Pigmentherstellung und -verwendung“ werden u. a. Ölfarben auf traditionelle Weise hergestellt. Grundlage der Ölfarbe ist ein Gemisch aus Farbpigment und Öl, das zu einem Farbteig zusammengespachtelt wird. Dieser muss dann in mehreren Vorgängen zu einer gleichmäßig geschmeidigen Masse angerieben werden. 

Der Kremer Pigmente GmbH & Co. KG ist es ein wichtiges Anliegen die Techniken der Farbherstellung von Grund auf weiterzugeben. „Letztendlich entscheiden die verwendeten und verarbeiteten Farbelemente über das künstlerische Werk. Dieses Wissen ermöglicht es Farben je nach Bedarf und eigener Vorstellung einzusetzen“, so Dr. Georg Kremer.
 

Neue Kurstermine:

02. – 03. März 2017 Pigmentherstellung und –verwendung

07. April 2017 Moderne Blattvergoldung

19. April 2017 Kurs rund um das Thema „Aquarellfarbe“

20. April 2017 Kurs rund um das Thema „Ölfarbe“

21. April 2017 Kurs rund um das Thema „Acrylfarbe“


Kontakt: 
Tel. 07565-914480 oder e-Mail info@kremer-pigmente.com

 

Creativeworld 

28. – 31. Januar 2017, Frankfurt

Fachmesse für den Hobby-, Bastel- und Künstlerbedarf.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in Halle 4.1 Stand A24.

 

Art Karlsruhe

16. – 19. Februar 2017, Karlsruhe

Messe für Klassische Moderne und Gegenwartskunst.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch im Foyer Ost, Stand 102.

 

CAA

15. – 18. Februar 2017, New York, USA

The College Art Association Annual Conference is the largest international gathering of professionals in the visual arts.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

 

NAMTA

05. – 07. März 2017, Salt Lake City, USA

The International Art Materials Association - NAMTA® is dedicated to promoting the art/creative materials industry.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

 

Restauro

22. – 24. März 2017, Ferrara, Italien

The 24th Fair of the conservation, technology and promotion of cultural and environmental heritage.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

 

Lackierpinsel - Rindsohrenhaare 

Eigenschaften:

 - sehr hohe Flüssigkeitsaufnahme
 - besonders zum Lasieren geeignet
 - idealer Firnispinsel
 - sehr gute Formbeständigkeit
 - zum Verwischen verschiedener Farben 

#85007210 Größe 1Breite: 22,4 mm, Haarl.: 34 mm

#85007215 Größe 1,5: Breite: 34,2 mm, Haarl.: 36 mm

#85007220 Größe 2Breite: 46,4 mm, Haarl.: 38 mm

#85007225 Größe 2,5Breite: 59,4 mm, Haarl.: 40 mm

#85007230 Größe 3Breite: 74 mm, Haarl.: 40 mm

 

Neuerscheinung

Handbuch und Nachschlagewerk für den bildenden Künstler (#990324)

Werkstoffe und Techniken für das Zeichnen und Malen

von Hermann Heiss


2016, 480 S., Hardcover, zahlr. Abb. und Rezepte

UVP: 48,00 €

Hermann Heiss vermittelt in seinem Buch Werkstoffe und Techniken für das Zeichnen und Malen. Dem Autor gelingt es, mehr als 100 Rezepte, Abbildungen und Malweisen so genau und ausführlich zu beschreiben, dass jeder Künstler diese verstehen und damit arbeiten kann. Neben den gängigen Malweisen beschreibt der Autor auch altmeisterliche Arbeitstechniken wie die Schichtmalerei oder das Arbeiten mit dem Silberstift. Ergänzt wird das Buch durch viele Tabellen, Zusammenfassungen und Übersichten.

 

Sonderangebot: XXL Reibschale mit Pistill

Inhalt 6 Liter; unglasiert

Die XXL Reibschale hat einen Durchmesser von 330 mm und eine Höhe von 130 mm.
Der zugehörige Pistell hat eine Länge von 280 mm.

Sonderpreis: 290 € (plus MwSt.)

Weitere Reibschalen