Warenkorb 0,00 €*

Newsletter 11-2016

Kremer Pigmente

Feine farbige Glasmehle

Glasmehle werden aus intensiv gefärbten Glasbrocken gemahlen. Die opaken Glasbrocken erscheinen in voller Farbigkeit im Brocken. Die transparenten Gläser erscheinen mehr oder weniger dunkel, ohne intensives Zeigen der Farbigkeit. Das aus diesen Glasbrocken gemahlene Pulver erscheint unterschiedlich gefärbt, je nach Partikelgröße. Je gröber die Partikel sind, desto dunkler und voller erscheint der Farbton, während ganz feines Glasmehl einen verstärkten weißlichen Anteil zeigt. Würde man diese verschiedenen Glasmehle schmelzen, erhält man immer wieder die Farbe des Ursprungsglaskörpers zurück.



Das in 5 Stufen abgesiebte Glasmehl zeigt einen ähnlichen Farbverlauf wie Pigmentfarben aus kristallinen Farbkörpern aus der Natur. Die Lichtechtheit aller Farbgläser ist mit der Lichtechtheit von Erdfarben direkt vergleichbar, also ganz außerordentlich gut. Die Farbgläser eignen sich für alle bekannten Bindemittel wie Öl, Acryl, Kalk und jede Art von Leim. In manchen Zementen können die Gläser jedoch zu Ausblühungen führen. Für Anwendungen im Außenbereich müssen Vorversuche gemacht werden.



Das Farbglas wird zuerst grob zerkleinert und dann auf eine Grösse kleiner 0,25 mm gemahlen. Dieses grobe Mehl wird gesiebt. Die Korngrössen dieser Mehle werden in 5 Bereiche getrennt:


#39xxx1 - kleiner 63 μ - Das feinste Mehl ist immer auch das hellste Mehl, es eignet sich für alle Arbeiten mit dem feinen Pinsel, Aquarell, Druck, Lasur

#39xxx2 - 63 - 80 μ - Das feine Mehl lässt sich gut mit jedem Bindemittel vermalen, es ist deutlich farbkräftiger als 39xxx1.

#39xxx3 - 80 - 100 μ - Das Mehl verleiht der Farbe Körper und Brillanz, ist aber schon zu grob für Aquarell oder Lasur, in dünner Schicht sieht man die Teilchen
#39xxx4 - 100 - 125 μ - Der feine Gries eignet sich gut zum Streuen, man kann die Glitzeroberfläche der Glasteilchen erkennen

#39xxx5 - gröber als 125 μ - mit dem Pinsel schiebt man leicht die Teilchen auf einen Haufen zusammen, gut für Fresko und Sandbilder Farbkörpern aus der Natur.

 

 Das Kremer Pigmente Adventsrätsel

Täglich posten wir während der Adventszeit eine Rätselfrage auf unserer Facebook Seite.



Kennen Sie die Lösung schreiben Sie uns bitte einen entsprechenden Kommentar unter den jeweiligen Beitrag.

Unter den ersten 20 richtigen Antworten verlosen wir täglich einen tollen Preis.



Weitere Informationen finden Sie in unseren Teilnahmebedingungen.

 

Bring Leuchtkraft ins Dunkle

Kremer Farbteige - Tagesleuchtfarben



Farbteige sind mit Wasser angeteigte Pigmente. Bei der Verwendung von Farbteigen entfällt das manchmal schwierige Anteigen bei organischen Pigmenten und die Staubbildung wird vermieden. Die Farbteige sind zur Herstellung von Acrylfarbe, für Tempera und Wasserfarben / Gouache geeignet. Vor Gebrauch gut aufrühren.



Eigenschaften:

- sind wasserhaltige, hochkonzentrierte Pigmentpräparationen
- besitzen gute Lagerbeständigkeit, trocknen nur langsam ein

- sind untereinander beliebig mischbar

- maximale Farbkraft, da die Pigmente optimal dispergiert sind

- lassen sich problemlos in wässrige Bindemittel einarbeiten



Erhältlich in 100 g, 250 g und 1 kg Gebinden:


#29200 Kremer Farbteig - Tagesleuchtfarbe Gelb

#29210 Kremer Farbteig - Tagesleuchtfarbe Orange
#29220 Kremer Farbteig - Tagesleuchtfarbe Pink

#29230 Kremer Farbteig - Tagesleuchtfarbe Magenta

#29240 Kremer Farbteig - Tagesleuchtfarbe Grün


 

Rezepte
Sicherheitshinweise
Produktanwendungen

In unserem Onlineauftritt finden Sie unter dem Menüpunkt INFO“ viel Wissenswertes.



So stellen wir Ihnen verschiedene Rezepte zur Herstellung von gebrauchsfertiger Farbe zur Verfügung oder helfen Ihnen mit unserer Pigment-Eignungsliste das richtige Bindemittel auszuwählen.



Probleme beim Benetzen eines Pigments oder Fragen zum Verdicken einer Farbe? Unter den FAQ beantworten wir häufige Fragen aus der Praxis.



Einfach reinklicken unter
 www.kremer-pigmente.com/de/info

 

Lutea Pflanzen-Wasserfarben aus Nutzpflanzen

#809011 Blau aus japanischem Färberknöterich



Diese Wasserfarben werden aus natürlichem Pflanzenmaterial hergestellt. Bei der Produktion durchläuft jede Farbe vom Pflanzenanbau bis zur Anreibung des Pigments im Bindemittel einen genauen Forschungs- und Entwicklungsprozess.
Die einmalige Schönheit der Farben, sowie ihre speziellen Eigenschaften geben Ihnen die Möglichkeit mit seltenen, natürlichen Farben zu arbeiten.

Lichtechtheit: 5-6.

 

Preisanpassung

#87099 Cyclododecan Sprühdose

Aufgrund gestiegener Lieferantenkosten kommen wir nicht umhin, unsere Preise für Cyclododecan-Sprühdosen entsprechend zu erhöhen. Folgende Anpassungen gelten mit sofortiger Wirkung
Preis pro Dose:


1 Stück 41,53 € brutto / 34,90 € netto
ab 6 Stück 38,08 € brutto / 32,00 € netto
ab 18 Stück 37,49 € brutto / 31,50 € netto
ab 36 Stück 35,70 € brutto / 30,00 € netto

 

Sonderangebot - Restbestand an Büchern

(teils mit Gebrauchsspuren)


Deutschsprachige Literatur:

Matthias Knaut, Martin Koerber: Freigelegt - Zehn Jahre Studium Restaurierung/Grabungstechnik in Berlin; Sonderpreis 5 €

Eva Möllenkamp: Möglichkeiten der Tuffsteinkonservierung – Die Portalfiguren des Kölner Rathauses; Sonderpreis 5 €

Arbeitsheft 38: Denkmalinventarisation – Denkmalerfassung als Grundlage des Denkmalschutzes; Sonderpreis 5 €

Aziz Raza: Im Mittelpunkt die Farbe – Ein Rezeptbuch für den Maler; Sonderpreis 5 €

Monica Bilfinger, David Meili: Denkmalpflege in der Gemeinde – Wissenschaftliche Schriften Band II; Sonderpreis 12 €

Gudrun Hetzel, Jürgen Kiefner: Marmorpapiere – Technik und Gestaltung; Sonderpreis 10 €

Westfalen 20. Sonderheft: Konservieren – Restaurieren – Münster 1975; Sonderpreis 30 €

Harald Küppers: Farbe verstehen und beherrschen – Die große neue Farbenlehre für alle; Sonderpreis 30 €

A. Beck: Original – Fälschung? – Bildgebende Verfahren bei der Diagnostik von Kunstwerken; Sonderpreis 18 €

Erhard Brepohl: Theophilus Presbyter und das mittelalterliche Kunsthandwerk – Goldschmiede Kunst Band 2; Sonderpreis 50 €


Englischsprachige Literatur:

Pip Seymour: Watercolour Painting – a handbook for artists; Sonderpreis 10 €

Pip Seymour: Making Soft Pastels using Dry Pigments/Pastellkreiden Herstellen mit Trockenpigmenten – An Introduction/Eine Einführung; Sonderpreis 10 €