Warenkorb 0,00 €*

Kasein: Kaseinfarbe weiss

für den Innenbereich

Verarbeitung:

450 g Champagner Kreide (#58000), 123 g Titanweiss (#46200), 123 g Zinkweiss (#46300), 168 g China Clay (#58250), 23 g Dextrin (#63420), 112 g Kasein (#63200) = ca. 1 kg trocken gemischt , in ca. 830 ml Wasser einstreuen und ca. 5 Stunden einweichen lassen .

Gut durchmixen und mit ca. 200 ml homogen gerührten Sumpfkalk (#31800) verrühren.

Risse, insbesondere Abplatzen oder Abblättern, zeigt eine übergebundene Farbe an. Der Kaseingehalt muss vermindert werden. Abkreidende Schichten zeigen untergebundene Farbe oder schlecht dispergierte Pigmente an - Kaseingehalt erhöhen oder Pigmente besser anreiben. Die Pigmente müssen kalkecht sein.

Hinweis:

Schutzbrille beim Streichen tragen! Es wird empfohlen, die Farbe am selben Tag zu verbrauchen, sie wird innerhalb kurzer Zeit schlecht. Konservieren mit 0,1-0,25 % Preventol ON (#78740) ist möglich . Auch Zinksulfid ( # 46350) ist geeignet. 0,35 Teile bezogen auf die Trockenmischung werden den trockenen Komponenten zugesetzt und mit diesen vermengt. Ohne den Kaolinzusatz kann die Farbe auch für Außen verwendet werden.

Zutaten:

  • 450  g 58000 Champagner Kreide
  • 123  g 46200 Titanweiß
  • 123  g 46300 Zinkweiß
  • 168  g 58250 Kaolin, gelblich
  • 23  g 63420 Dextrin, reinst
  • 112  g 63200 Casein
  • 200  ml 31800 Sumpfkalk
  • 830  ml Wasser

Für die oben beschriebenen Verarbeitungshinweise übernehmen wir keine Gewähr. Wir empfehlen in jedem Fall die Herstellung und Bewertung von Musterflächen.